Volleyball

Bei uns treffen sich Volleyball-Interessierte jeglicher Altersstufen, ob Anfänger, Fortgeschrittene oder Ligaerfahrene. Innerhalb der Abteilung gibt es inzwischen zwei Mixed-Mannschaften (Die Unglaublichen und Circle Pit), die im Spielbetrieb der Volleyball-Hobbyliga (GT-BI) in der Kreisliga A aktiv sind. Eine weitere Mixed-Mannschaft (Bloc Choque) spielt derzeit nicht im Ligabetrieb.

Wir bieten ein vielfältiges Spiel- und Trainingsprogramm an (s.u.). Zu allen Trainingszeiten treffen wir uns pünktlich umgezogen zu Trainingsstart in der Halle.

Kontakt

Abteilungsleiter: Thomas Limpke
Stellv. Abteilungsleiterin: Julia Popiolek

Mail: volleyball@gtbsport.de

Name: Thomas Krinke

Mail: jugend-vb[at]gtbsport[dot]de

Mail: volleyball[at]gtbsport[dot]de

„Die Unglaublichen“

Maik Neuhoff & Thomas Limpke

„Die Unverbesserlichen“

Reinhard Drechsler & Stephan Schnurre

Trainingszeiten und -orte

18:45-20:15 Uhr

Jugend-Mixed

Training in der Sporthalle Sportpark Gadderbaum

20:00-21:45 Uhr

Spielgruppe „Bloc Choque“ und Mannschaftstraining „Circle Pit“

Sporthalle Sportpark Gadderbaum

20:00-21:45 Uhr

Mannschaftstraining „Die Unglaublichen“

Turnhalle Buschkampschule

20:00-21:45 Uhr

Mannschaftstraining „Circle Pit“ und Mannschaftstraining „Die Unglaublichen“

Sporthalle Sportpark Gadderbaum

18:00-20:00 Uhr (nach Absprache ggf. früher)

Beachvolleyball (im Sommer)

Beachfeld des BTG

Volleyballer gesucht!!!

Test

Rückblick 3.Spielwoche Erwachsene

Zwei Niederlagen und ein Sieg Die zweite Mannschaft musste wie schon berichtet einer 4:9 Niederlage bei ESV einwilligen Am Freitag trat dann die Dritte zuhause gegen einen der wahrscheinlichen Gruppenfavoriten Ummeln III an. Das Ergebnis klingt mit 1:8 zwar deutlich, aber man hat wieder einmal gemerkt, daß die Mannschaft eine super Truppe ist. Den Punkt

Kreismeisterschaften 2017

Sina Hermann trumpft groß auf – Ein unerwartetes Comeback erfolgt ausserdem Am Wochenende 16. / 17.09. fanden die diesjährigen Kreismeisterschaften des Tischtenniskreises Bielefeld – Halle wie eigentlich immer in der Seidensticker Halle statt. Der Gadderbaumer TV war diesmal mit insgesamt 22 Teilnehmern vertreten. Insgesamt wurden von unseren Teilnehmern 11 Podiumsplätze erreicht. 3 Titel konnten wir