Liebe Vereinsmitglieder!

Aufgrund der Corona-Pandemie befinden sich seit Wochen weite Teile des öffentlichen Lebens im Stillstand. Auch in unserem GTB ruht wie in anderen Vereinen der sportliche Betrieb seit dem 16.03.2020. Das ganze Land wartete nach Ostern gespannt auf den am 15.04.2020 anstehenden Bund-Länder-Beschluss zu Corona. Wie ihr wisst, einigte man sich hier auf eine Verlängerung der Kontaktsperre mit bestimmten Lockerungen. Leider liegen aber zum Zeitpunkt des Redaktionsschlusses unserer Zeitung noch keine Informationen vor, wie es in den Vereinen weitergehen soll. Infolgedessen können wir euch momentan nichts Konkretes im Hinblick auf die Wiederaufnahme sportlicher Aktivitäten im GTB sagen. Sollte es Veränderungen geben, informieren wir euch umgehend.

Ein Sportverein wie unser GTB ist in mancherlei Hinsicht durchaus vergleichbar mit einem kleinen Unternehmen. Entsprechend machen wir uns wie so viele andere natürlich Sorgen, wie wir durch diese schwierigen Wochen und Monate kommen. In unserem Fall kann es nur funktionieren, wenn ihr uns in dieser Ausnahmesituation die Treue haltet und wir dank eurer unverändert fließenden Beiträge die verschiedenen ganzjährig laufenden Kosten decken können.

Lasst uns in diesen Tagen ganz bewusst an einem Strang ziehen und das Funktionieren unseres Vereins als solidarische Gemeinschaft unter Beweis stellen. Mit der Fortdauer eurer Mitgliedschaft setzt ihr das richtige Zeichen für das Bestehen unseres GTBs!

 

Mit besten Wünschen für eure Gesundheit

und sportlichen Grüßen

euer GTB Vorstand