Corona Update: Der Trainingsbetrieb wird wieder aufgenommen

Stand: 27.05.2020

Liebe Sportlerinnen und Sportler des GTB,

bekanntermaßen sind Veranstaltungen in größerem Rahmen, wie unsere JHV, noch bis einschließlich 31.August 2020 untersagt. Ein Nachholtermin wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Der GTB – Sportbetrieb startet in kleinen Schritten wieder mit dem Freiluftsport am Bolli!

Es gilt folgendes zu beachten:

Wichtige Informationen

Die Toiletten (Seife – Papierhandtücher – Desinfektionsmittel sind vorhanden) sind geöffnet

Alle Umkleiden und Duschen sind geschlossen!

Die Gastronomie ist wieder geöffnet!

Trainingsplatz

Tennisplatz 5 (von der Terrasse aus gesehen hinten rechts)

Der Platz ist nach dem Training abzuziehen

 

Kleidung, Schuhe, Getränke

  • dem Wetter angepasste Sportkleidung
  • Sportschuhe mit möglichst wenig Profil und besser ältere, da wir auf dem Tennisplatz trainieren

 

Grundausstattung

Aufgrund der Corona-Sicherheitsvorschriften ist folgende Grundausstattung erforderlich:

  • 1x Mund-Nase-Schutz / Vor und nach der Sporteinheit zu tragen,

kann bei der Sporteinheit abgelegt werden

  • 1 Gefrierbeutel oder Zip-Beutel       zur kontaktfreien Verwahrung des MNS während der Sporteinheit.
  • 1 Paar Handschuhe (Einweg- oder normale Handschuhe)

Übungsgeräte

Es sind folgende eigene einfache Übungsgeräte von jedem selbst mitzubringen.

  • Als Ersatz für Hanteln = pro Person 2 Wasserflaschen; am besten à 0,5 l
  • Als Ersatz für Gymnastikstäbe = 1 Besenstiel für Gymnastik
  • Pro Person ein Handtuch (wird auch in den Übungen eingesetzt)
  • 1x Boden/Gymnastikmatte (Einsatz bei Gymnastik auf dem Rasen)

 

 

Welche Auflagen müssen dazu eingehalten werden?

Der Sport- und Trainingsbetrieb darf nur durchgeführt werden, wenn die folgenden Auflagen erfüllt sind: Der Sport muss kontaktfrei durchgeführt werden. Es müssen geeignete Vorkehrungen zur Hygiene, zum Infektionsschutz, zur Steuerung des Zutritts und zur Gewährleistung eines Abstands von mindestens 1,5 Metern sichergestellt werden (auch in Warteschlangen). Die Nutzung von Dusch- und Waschräumen, Umkleideräumen sowie das Betreten der Sportanlage durch Zuschauer ist untersagt.